Weniger Verluste des Las Vegas Cosmopolitan

Das Cosmopolitan in Las Vegas berichtete zwar einen Verlust im dritten Quartal, dennoch bewegt sich die Immobilie am Strip in Richtung Rentabilität. Die Casinoeinkünfte verdoppelten sich fast im Jahresvergleich. Das 3,9-Milliarden-Projekt am Strip verlor in diesen letzten drei Monaten bis zum 30. September 19,4 Millionen. Im letzten Jahr im gleichen Zeitraum betrug der Verlust 34,3 Millionen Dollar.

Die Casinoeinkünfte ziehen die Einkünfte für Gastronomie und Hotel nach sich. Die Casinoeinkünfte von 44,3 Millionen Dollar stiegen um 96,9% von 22,5 Millionen Dollar im dritten Quartal 2012. Das Unternehmen schrieb das Wachstum dem vergrößerten Angebot an Tischspielen zu.

Das Elternunternehmen des Cosmopolitan, Nevada Property 1 LLC erklärte in dem vierteljährlichen Finanzbericht, dass in der Casinofläche von 110.000 Quadratmeter 1374 Spielautomaten betreibt sowie 101 Tischspiele.

Das Unternehmen fügte hinzu, dass es seine Bemühungen darauf konzentriert, das Volumen des Spiels am Spielautomaten zu vergrößern. Dies soll mit dem Mitgliederprogramm mithilfe dem Aufbau eines Kundenstamms und der Erweiterung von Partnerprogrammen erreicht werden.

Das Cosmopolitan erweitert sein Tischspielangebot mit der Erweiterung der Bond Bar neben dem nordöstlichen Eingang des Strips. Dieses Projekt soll im Dezember abgeschlossen werden.

Am 31. Dezember soll dieses vielseitige Chelsea-Zentrum eröffnet werden. Dieses Zentrum enthält eine Kombination aus Restaurant, Bar, Club und einer Show namens Rose. Rabbit. Lie.

Die Hoteleinkünfte des Cosmopolitan stiegen um 11,7% auf 66,8 Millionen Dollar. Die jährliche Belegung stieg von 85,7% auf 91,5%. Die Einkünfte aus dem Gastronomiesektor des Hotel-Casinos sanken um 1,3%. Demgegenüber stiegen die anderen Einkünfte um 0,5%.

Die Nettoeinkünfte für das dritte Quartal bei 170 Millionen Dollar, um 17% mehr als die 145,3 Millionen Dollar im Vorjahr. Das Darlehen von Nevada Property 1 bei der Deutschen Bank sank am 30. September von 3,53 Millionen Dollar im Vorjahr auf 3,47 Milliarden Dollar.

Recommended
Advertise
© 2022 online casino games play for real money All rights reserved.