Glückspielsucht bereits in den Anfangsschritten erkennen!

Da Glücksspiel von vielen auf die eine oder andere Art geliebt wird, stellt sich natürlich immer wieder die Frage, wie kann Glücksspiel ein angenehmer Zeitvertreib bleiben. Leider gibt es genau wie bei Alkohol Menschen, die sich nicht mit einem gemäßigten Genuss zufrieden geben, sondern nicht mehr aufhören können.

Jetzt entwickelten Wissenschaftler aus Hamburg und Bremen mit finanzieller Förderung der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz (BGV) eine Methode, um suchtgefährdete Spieler bereits frühzeitig erkennen zu können und ihnen somit zu helfen.

Sie entwickelten ein Screening-Verfahren mit 18 Verhaltensmerkmale, die auf ein problematisches Spielverhalten hinweisen. Spielhallen und Casinos können anhand einer Checkliste, problematisches Spielverhalten erkennen und die Spieler besser schützen.

Da eine Spielsucht viele Gefahren in sich birgt und wie viele andere Süchte zum persönlichen finanziellen Ruin führen kann, sollten gefährdete Spieler vor sich selbst geschützt werden. Dies hilft natürlich auch den anderen Spielern, die nicht aufgrund weniger in ihrem Hobby eingeschränkt werden. Eine Suchtprävention lohnt sich immer mehr, als dann zu versuchen die Sucht zu beherrschen.

Die 18 Punkte zur Erkennung von Sucht beziehen sich unter anderem auf das Spielverhalten, das heißt die Dauer oder den Umfang des Einsatzes. Allerdings gibt es auch Merkmale, die sich auf den Umgang mit Geld oder das generelle Auftreten beziehen.

In wieweit diese Liste hilft, Sucht vorzubeugen, muss sich erst noch zeigen. Natürlich haben Spielbetreiber die Verpflichtung auffälliges Verhalten zu bemerken und vorbeugend zu handeln. Den Betreibern hilft dies natürlich auch, denn schließlich sind es die verhältnismäßig wenigen Süchtigen, die dann das gesamte Glücksspiel in Verruf bringen und schlimme Auflagen mit sich bringen. Leider besteht nicht das Verständnis wie bei Alkoholkranken, dass der Alkohol an sich nicht das Problem ist, sondern die Unfähigkeit der Selbstkontrolle. Hierbei spielt es keine Rolle, ob es sich um Alkohol oder Glücksspiel handelt.

Recommended
Advertise
© 2022 online casino games play for real money All rights reserved.